30.09.2015
Verkehrsunfall - Kranichbergstraße

Am heutigen Mittwoch Nachmittag wurde die Feuerwehr Enzenreith zu einer Menschenrettung zur Kranichbergstrasse alarmiert.



Da die Einsatzmeldung „mehrere eingeklemmte Personen“ lautete wurden gleichzeitig auch die Feuerwehren Köttlach und Gloggnitz-Stadt alarmiert.


Beim Eintreffen der Feuerwehr konnten keine eingeklemmten Personen festgestellt werden.
Der PKW-Lenker kam aus unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab und touchierte die angrenzende Felswand.


Der Fahrer wurde vom Notarztteam des Christopherus Hubschraubers und den weiteren Rettungskräften versorgt. Am PKW entstand Totalschaden. Die Feuerwehr Enzenreith führte die PKW-Bergung sowie die Reinigung der Fahrbahn durch und stand ca. 2,5 h im Einsatz.


zurück