Hochwassereinsätze nach einem Unwetter
vom 20. Juni 2012

 

Am Abend des 20. Juni ging ein starkes Unwetter über dem Gemeindegebiet
nieder, dabei musste die Feuerwehr Enzenreith zahlreiche Einsätze durchführen.

Durch den starken Regen wurde sogar eine Stützmauer umgespült.

Ebenso mussten zahlreiche Keller ausgepumpt werden.
Die FF Enzenreith stand mit der Unterstützung der FF Köttlach und der
FF Sieding bis in die Nachtstunden im Einsatz.

zurück