19.12.2015
Verkehrsunfall - Syrngraben

 

Kurz nachdem der wöchentliche Sirenenproberuf stattfand, heulte die Sirene erneut in Enzenreith.


Dieses Mal handelte es sich nicht um eine Probe, sondern um die Alarmierung zu einem techn. Einsatz im Gemeindegebiet.


2 Fahrzeuge kollidierten in einer unübersichtlichen Kurve des sogenannten Syhrngrabens.
Erst vor kurzem kam es zu einem tödlichen Verkehrsunfall auf dieser Strecke.


Glücklicherweise entstand bei diesem VU kein Personenschaden.
Die Feuerwehr Enzenreith führte die Bergung des nicht mehr fahrtüchtigen PKW durch.

zurück