Technischer Einsatz vom 19.06.2007
Verkehrsunfall B 17 KG Wörth

Am 19.06.2007 wurde gegen 13:10 Uhr die Feuerwehr Enzenreith zu einem Verkehrsunfall auf der B 17 in Wörth gerufen. Aus ungeklärter Ursache kam ein KFZ Lenker auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit dem entgegenkommenden Fahrzeug. Durch diese Kollision wurde das KFZ des Unfalllenkers in das nächstgelegene Anrainergrundstück geschleudert.

 

Die Feuerwehr Enzenreith musste die Bergung der beiden KFZ durchführen und die Bundesstraße reinigen.

Bei dem Unfall wurde eine Person verletzt, diese wurde durch den Notarzt versorgt und ins Krankenhaus Neunkirchen gebracht.Die FF Enzenreith stand mit TLF, MTF und Abschleppachse 1 Stunde im Einsatz.

zurück