TE-Kreuzung B17

 

Die FF Enzenreith wurde heute zu einem technischen Einsatz im Kreuzungsbereich der B17 alarmiert.
Der Lenker eines Mopedautos übersah bei widrigen Wetterbedingungen den Querverkehr auf der B17.
Die Feuerwehr führte beide Fahrzeugbergungen durch. Glücklicherweise wurde niemand verletzt.
Neben der Feuerwehr Enzenreith standen auch Polizei und Rettung im Einsatz.

zurück