Atemschutzübung


Am 20.04.2008 führte die Feuerwehr Enzenreith im Rahmen des Übungsprogrammes eine Atemschutzübung durch. Als Übungsthema wurde ein Brand im Heizungskeller des Bauhofes angenommen mit Rettung von vermissten Personen.

Im Rahmen der Grundausbildung wurde für die neuen Feuerwehrmitglieder auch eine Geräteschulung durchgeführt. Danach kam der Praxisteil für die Atemschutzträger.

Für die Atemschutzträger war dies eine anspruchsvolle Aufgabe.

 

gerettete Person

zurück